Palttengrab &
Grabkammer

Plattengrab

Das in weiten Teilen der Zentralschweiz bekannte Plattengrab dient hauptsächlich der Erdbestattung. Diese Gestaltung steht meistens unter Denkmalpflegerischem Schutz und wird auch als Weg um die Kirche genutzt.

Auf gärtnerischen Unterhalt und Grabpflege kann hier verzichtet werden.

Gabkammer

Wie auch beim Plattengrab ist die Grabkammer im Untergrund gemauert oder betoniert. Der wesentliche Unterschied liegt beim Nichtvorhandensein von Auffüllmaterial in der Grabkammer. Die Verwesung im Grab erfolgt ohne Bodenmatrix.

Verschiedene Anbieter besitzen patentrechtlich geschützte Systeme.